Harmonie beim TV Oberneisen


Bild zur Meldung: Harmonie beim TV Oberneisen



Eigentlich appelliert die Vorsitzende des Oberneisener Turnvereins, Hiltrud Schäfer, in jeder Jahreshauptversammlung an die Mitglieder des Vereins, dort mit anzupacken, wo immer dies möglich sei. Der Verein brauche das Engagement freiwillig Engagierter nicht nur zur Aufrechterhaltung des normalen Sportbetriebes, zur Gewährleistung der Vorstandsarbeit, sondern auch bei der Durchführung von Veranstaltungen, Feiern und Festen. Und da im vergangenen Jahr mit dem 125-jährigen Vereinsjubiläum ein ganz besonderes Fest anstand, appellierte die langjährige Vorsitzende seinerzeit auch ganz besonders an die Vereinsgemeinschaft, wohl wissend, dass sie sich auf die Unterstützung "ihrer" Mitglieder verlassen kann. Genau dies war so eingetreten und deshalb dankte Schäfer in der diesjährigen Jahreshauptversammlung für die breit angelegte Hilfe und die geleistete Arbeit der gesamten Vereinsfamilie, die das dreitägige Jubiläum zu einem unvergesslichen Ereignis werden ließ.

Der Verein, der schwarze Zahlen schreibt, registrierte im abgelaufenen Jahr den Verlust von elf Mitgliedern, dem jedoch 13 Neuaufnahmen gegenüber standen. Bei den anstehenden Vorstandswahlen herrschte Einigkeit und Harmonie. So wurden bis auf wenige Ausnahmen, alle Vorstandsmitglieder einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Alle Gewählten erklärten, zum Wohle des Vereins arbeiten zu wollen. Der Vorstand besteht aus: Hiltrud Schäfer (Vorsitzende), Frank Funk (2. Vorsitzender), Michaela Schreiner (Geschäftsführerin), Otmar Bremser (Kassierer), Tanja Presber (Schriftführerin), Tanja Presber (2. Schriftführerin), Klaus Schreiner (Oberturnwart), Uwe Baumgart, Frank Puchtler und Jutta Meckel (alle Beisitzer), Christine Rohjan, Janessa Pelk, Marina Schäfer und Kirsten Becker (alle Wirtschaftsausschuss), Erhard Grimm und Volker Baumbart (beide Gratulationswarte).

Bevor es zum gemütlichen Teil der Versammlung überging, hatte die Vorsitzende zahlreiche Ehrungen für langjährige Vereinstreue durchzuführen. Für zehn Jahre erhielten Christel Lau, Nils Heiber, Florian Brehmer, Margit Jung, Anke Isselbächer und Melanie Keilholz Urkunden und Präsente. Karin Birlenbach, Karl-Heinz Müller, Sven Müller, Inge Saueressig, Werner Heymann, Axel Heymann, Michael Grund, Irmgard Nusser, Ingrid Pfeiffer, Claudia Rübsamen, Martin Schäfer und Birgit Thielmann sind seit 25 Jahren im Verein. Bereits seit vier Jahrzehnten sind Heike Reisch, Gertrud Hölzel, Brigitte Moos, Friedhelm Ott, Rainer Spriestersbach, Otto Wirth, Emmi Zimmermann und Waltraud Carthaser Mitglied im TV Oberneisen.

 

Termine: 31. August bis 2. September Ausflug mit der Feuerwehr; vom 5. bis 8. Oktober Kirmes; 3. November Gaufrauentag; 16. Dezember Weihnachtsfeier.

 

Foto: Erinnerungsfoto mit alten und neu gewählten Vorstandsmitgliedern, sowie den anwesenden Personen, die eine Ehrung wegen langjähriger Mitgliedschaft erfuhren. (Kahl)

 

Quelle: Nassauische Neue Presse, 24.03.2012, Rolf-Peter Kahl

Weitere Informationen