BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Frauen und Feuerwehr


Bild zur Meldung: Frauen und Feuerwehr



Frauen und Feuerwehr  -  da werden sich einige fragen
„Was soll das?“ - aber es ist anders als viele denken.
Frauen  engagieren  sich  schon  seit  längerem  in  der  Feuerwehr,  und  wo  sie ihren Platz gefunden haben, sind sie nicht mehr weg zu denken.
Leider ist es aber so, dass es immer noch zu wenige sind oder anders gesagt, dass viele nicht wissen, dass das weibliche Geschlecht ein aktives Mitglied bei der Feuerwehr sein oder werden kann.
Dies nehmen wir zum Anlass und möchten uns kurz vorstellen:
Die Freiwillige Feuerwehr Oberneisen besteht zurzeit
aus 33 männlichen und weiblichen aktiven Einsatzkräften.
Stolz sind wir auf unsere Frauengruppe, die seit 36 Jahren
Bestand hat. Leider hat sich im Laufe der Zeit der weibliche
Anteil auf 6 Frauen geschmälert. Dies würden wir gerne
ändern und sind deshalb auf der Suche nach interessierten
Frauen ab 16 Jahren, die aktiv am Feuerwehrdienst teilnehmen möchten.
Wer Interesse an einer ehrenamtlichen  Feuerwehrtätigkeit  hat, wer anderen helfen  und  sich  in  einer  Gemeinschaft  engagieren  möchte,  wer  sich  weiterbilden  und  Verantwortung  übernehmen  möchte,  ist  bei  der  Freiwilligen Feuerwehr Oberneisen gern gesehen.
Aus diesem Grund  würden  wir euch gerne zu einer  Schnupper-Übungsstunde mit  anschließendem  gemütlichen  Beisammensein  bei  Essen  und  Trinken  am
Samstag,  den  15.10.2016,  um  10:00  Uhr,  im  Feuerwehrhaus  einladen.  Dort könnt  ihr  uns  kennenlernen  und  einiges  über  unsere  Tätigkeit  bei  der  Feuerwehr erfahren.


Rückmeldungen bis zum 13.10.2016 an:
Johannes Mack (Wehrführer)
mack@feuerwehr-oberneisen.de
Tel.: 0178-7803143
oder
Kirsten Becker (Stv. Wehrführerin + Ausbilderin Frauengruppe)
becker@feuerwehr-oberneisen.de
Tel.: 0163-8466517

 

Komm mach mit, wir brauchen dich!

Weitere Informationen