Suche:
 

Genuss für Ohren und Gaumen serviert

Oberneisen, den 14.05.2019

Nicht nur Oberneisener Musik- und Chorgesangfans sowie Liebhaber kulinarischer Grillspezialitäten waren gekommen, sondern auch zahlreiche Musikliebhaber aus der näheren wie weiteren Region. Sie waren am Samstag im malerischen Herbachtal zwischen Oberneisen und Mensfelden zu Gast. Schließlich galt es bei der Open-Air-Veranstaltung „Musik in der Scheune“, die der ortsansässige Chor Laudate dort seit 2015 veranstaltet, nicht nur chormusikalische oder kulinarische Sinnesfreuden zu genießen, sondern auch zwei Besonderheiten zu feiern.

Einerseits war es das mittlerweile fünfte Scheunenfest auf dem Aussiedlerhof und andererseits durfte Laudate im Februar einen runden Geburtstag begehen. Vor genau 20 Jahren wurde der Chor gegründet. So war es denn auch nicht verwunderlich, dass erneut mehrere Hundert Besucher kamen und es für Nachzügler schwierig wurde, im näheren Umkreis um den Veranstaltungsort noch einen Parkplatz zu ergattern. Und all dies bei dem ungastlichen Regenwetter, das den gesamten Samstag über herrschte. Doch nur bis zum Veranstaltungsbeginn gegen 18 Uhr. Dann hatte der Wettergott ein Einsehen, der Regen hörte auf, die Wolken verzogen sich und es schien sogar die Abendsonne. Somit stand einer weiteren erfolgreichen Auflage von „Musik in der Scheune“ nichts im Wege. Die Idee für das Open-Air-Konzert im rustikalen Umfeld eines Bauernhofes zu organisieren und durchzuführen entstand bei den Sängern aus Oberneisen aus Liebe und Leidenschaft, den Chorgesang auch live in der freien Natur anzubieten. Mit dem herrlich gelegenen Hermannshof hatte Laudate auch schnell einen geeigneten Veranstaltungsort mit einem außergewöhnlichen Ambiente gefunden. Und der Hermannshof bot ein weiteres – nicht zu verschmähendes – Angebot. Dort lebt Daniel Schäfer, ein bekanntermaßen mehrfach erfolgreicher Teilnehmer an Grill- und BBQ-Meisterschaften in ganz Deutschland. Für Laudaten somit die Möglichkeit zwei Genussvarianten anzubieten: anspruchsvollen Chorgesang und Sternegastronomie vom Grill.

Dass Daniel Schäfer und das Team der Aartal BBQ-Crew diesmal nicht persönlich vor Ort waren, tat der Veranstaltung keinen Abbruch. Er hatte reichlich vorgesorgt und Laudate-Mitglieder sorgten für die Essensausgabe. Schäfer hatte am Samstag Einsatz bei einer örtlichen Parallelveranstaltung. Er verköstigte die Gäste bei der Hochzeit von Ortsbürgermeister Peter Pelk.

 

RZ Rhein-Lahn-Kreis (Ost) Diez vom Dienstag, 14. Mai 2019

 

Foto: Der gastgebende Chor Laudate unter der Leitung von Eberhard Biebricher übernahm die musikalische Eröffnung und Begrüßung der Gäste. Foto: Rolf Kahl