Suche:
 
 

Aartal-Radweg

Aartal-Radweg

 

Streckenabschnitt Hahnstätten bis Diez

 

Streckenlänge: ca. 11 km

 

Streckenprofil: Der Weg ist weitgehend eben.

 

Der Aartal-Radweg erschließt ein verträumtes, in den sanft-hügeligen Hintertaunus eingebettetes Tal. Von Taunusstein-Bleidenstadt über Hohenstein-Michelbach, Aarbergen (alle in Hessen gelegen), Schiesheim, Hahnstätten, Niederneisen, Holzheim bis nach Diez (Marktplatz) gibt es auf einer Streckenlänge von insgesamt 46 km eine Menge zu entdecken. Ein Wegeverlauf abseits von Straßen ermöglicht entspanntes Fahren. (Der in Hessen gelegene Radwegeabschnitt zwischen Aarbergen und Taunusstein-Bleidenstadt ist eher für geübte bis sportlich ambitionierte Radfahrer geeignet.)

 

Sehenswürdigkeiten (Siehe Nummern auf der Karte!)

 

09 Römerquelle und Johannisbrunnen

Die in Zollhaus direkt am Radweg gelegenen Quellen eisenhaltigen

Wassers laden zum Verweilen ein.

l 65623 Hahnstätten-Zollhaus, am Aartal-Rad- und Wanderweg.

 

10 Burg Schwalbach

Burg aus dem 14. Jahrhundert mit 40 m hohem Bergfried und

originellem fünfeckigem Grundriss.

l 65558 Burgschwalbach, Burgweg 12; Öffnungszeiten und

Turmbesichtigung: bitte unter Tel. 06430/9114-0 nachfragen.

 

11 Märchenwald

„Märchenhafter“ Waldspielplatz oberhalb Burg Schwalbach. l 65558 Burgschwalbach, Tel. 06430/9114-0; frei zugänglich.

 

12 Naturerlebnispfad Hahnstätten

Ein echter Renner für Familien, vermittelt in 19 Stationen sinnliche Ein- drücke des Waldgebietes „Heideberg“ und des Hohlenfelsbachtals.

l 65623 Hahnstätten, Tel. 06430/9114-0,

Informationen: www.hahnstaetten.de

 

13 Rundkirche Oberneisen

Einzigartiger klassizistischer Bau in Deutschland (1817-19).

l 65558 Oberneisen; Besichtigung n. Absprache, Tel. 06430/7469.

 

14 Burgruine Oberneisen

1288 erstmals erwähnte Burgruine der Ritter „von Nesen“;

eine vier Stockwerke hohe, 20 Meter lange Mauer einer Burganlage ist erhalten geblieben.

l 65558 Oberneisen; frei zugänglich.

 

15 Burgruine Ardeck

Burganlage von 1395, Veranstaltungsort der zweijährlichen

Ardeck-Burgfestspiele.

l 65558 Holzheim, Tel. 06432/501-275; frei zugänglich.

 

16 Walderlebnispfad im Diezer Vorderwald

Der 2,5 km lange Rundweg vermittelt spielerisch Interessantes und

Wissenswertes zum Lebensraum Wald.

l 65582 Diez, Tel. 06432/501-275.

 

radkarte-rli-1600.jpg