BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

"Eine unverzichtbare Institution"


Bild zur Meldung: "Eine unverzichtbare Institution"



Ehrungen und Neuwahlen bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberneisen

 

Ehrungen und Auszeichnungen standen während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberneisen im Mittelpunkt. Axel Saueressig übergibt nach acht Jahren die Position des Zweiten Vorsitzenden an Johannes Mack.

 

Im Rahmen seines Rechenschaftsberichtes dankte Wehrführer Matthias Lau allen Kameradinnen und Kameraden (derzeit 40 Aktive, davon zwölf Frauen, aufgeteilt in drei Einsatzgruppen) für die freiwillige Arbeit, die im vergangenen Jahr geleistet wurde. Zufrieden zeigte sich der Wehrführer mit dem Stand der Ausbildung und erinnerte an die vielfältigen Übungsaktivitäten im zurückliegenden Jahr.

 

In insgesamt 35 Monatsübungen, darunter die Gemeinschaftsübung aller drei Einsatz-Gruppen, eine Atemschutzübung zum Test der Tauglichkeit auf der Atemschutzübungsstrecke, eine seit vielen Jahren durchgeführte Sonderübung in der Kindertagesstätte anlässlich der Brandschutzerziehung und eine Alarmübung mit den Wehren aus Lohrheim, Hahnstätten, Niederneisen, Flacht und DRK im Kalkwerk Schaefer.

 

Zu Einsätzen mussten die Floriansjünger insgesamt elf Mal ausrücken. Dies waren fünf Brände, drei technische Hilfeleistungen, drei Fehlalarme (unter anderem Brand einer Dachgeschosswohnung in Hahnstätten, Tierrettung, Baumbeseitigung). Nachdem Lau an die geleisteten Dienste und Veranstaltungen des vergangenen Jahres erinnert hatte, dankte der Wehrführer neben den Aktiven den fördernden Mitgliedern des Vereins, von denen zahlreiche an der Jahreshauptversammlung teilnahmen.

Die Bandbreite der Aktivitäten, die die Blauröcke neben der eigentlichen Brandbekämpfung und Brandverhütung leistet, zeigt, dass die Feuerwehr auf Orts- und Kreisebene schon seit Jahren eine unverzichtbare Institution darstellt.

 

Bei den Vorstandswahlen kam es zu folgenden Ergebnissen: Wehrführer und Erster Vorsitzender Matthias Lau; stellvertretender Wehrführer Norbert Ott; stellvertretender Vorsitzender Johannes Mack; Kassierer Simone Dürr und Markus Dietrich; Schriftführer Stefan Ott und Norbert Ott; Beisitzer Susanne Fritz, Freddy Reitz und Jens Keilholz.

 

Foto: Wehrführer und Vorsitzender Matthias Lau (links) stellte sich nach der Versammlung mit einem Teil der ausgezeichneten und beförderten Mitglieder zum Erinnerungsfoto. (Kahl)

 

Quelle: Nassauische Neue Presse, 27.01.2012, Rolf-Peter Kahl

Weitere Informationen