BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Landfrauen verbinden Wahl mit Geselligkeit


Bild zur Meldung: Landfrauen verbinden Wahl mit Geselligkeit



Zur Mitgliederversammlung am Samstag, 21. Mai, mit der Wahl der Vorsitzenden und deren Stellvertreterin laden die Landfrauen auf den Hermannshof in Oberneisen ein. Die Teilnehmerinnen treffen sich um 14 Uhr an der Turnhalle in Oberneisen. Von da aus werden sie bei einer Führung, geleitet von Ursula Presber, die Rundkirche und den Burgfelsen besichtigen. Dies wird circa eine Stunde in Anspruch nehmen.

Im Anschluss laufen alle zum Hermannshof, der Fußweg dauert etwa 20 Minuten. Die Ankunft ist gegen 15.30 bis 16 Uhr vorgesehen. Alle, die nicht gut zu Fuß sind, können danach zum Hermannshof mit dem Auto fahren. Wer nicht an der Führung teilnehmen möchte, kann direkt zum Hermannshof kommen.

Nach einführenden Worte von Gabi Herdling wollen die Landfrauen die Wahl zügig durchführen, um anschließend bei guter Verkostung den Tag ausklingen zu lassen. Daniel Schäfer bewirtet alle mit Salaten und Gegrilltem. Zur besseren Planung des Essens wird um Anmeldung bis Samstag, 14. Mai, und Zahlung eines Unkostenbeitrags von 10 Euro gebeten.

Anmeldung bei allen Ortsvertreterinnen, bei Helga Tänzer, Telefon 06430/509 176, oder bei Gabi Herdling, 06430/301 71.

 

RZ Rhein-Lahn-Kreis (Ost) Diez vom Donnerstag, 12. Mai 2016

Weitere Informationen